Balkon und Terrasse

Kunststoffboden im Winter: Der optimale Belag für innen und außen

2021-01-27T13:47:49+00:00 27 Januar 2021|

Insbesondere in der kälteren Jahreszeit müssen Bodenbeläge spezielle Eigenschaften mitbringen, um den einbrechenden Witterungs- und Temperaturverhältnissen zu trotzen. Dies gilt sowohl im Innenbereich als auch insbesondere im Außenbereich auf Terrassen, Balkonen sowie offenen Windfängen. Dabei sind die Empfindlichkeit gegenüber Witterung sowie Frostbeständigkeit von ebenso zentraler Bedeutung wie der adäquate Unterbau, welcher nicht zuletzt Staunässe verhindert.

Feuchtigkeit am Balkon: Ursachen und Maßnahmen

2020-06-09T15:00:41+00:00 09 Juni 2020|

Wir nähern uns dem Sommer und die Außentemperaturen steigen. Der Balkon ist dabei unsere Schnittstelle zur Natur, bietet frische Luft und lädt zu gemütlichen Abenden im Kreise von Familie und Freunden ein. Neben den eigentlichen Vorteilen kann ein Balkon jedoch regelmäßig zu einem großen Problem werden, denn er muss den täglichen Witterungsverhältnissen standhalten. Als ein

Reinigung Ihres Terrassen- und Balkonbodens: Hilfreiche Tipps für Ihren Bodenbelag

2020-05-07T12:39:46+00:00 07 Mai 2020|

In einer Zeit, in welcher wir mehr denn je zuhause sind, macht es Sinn, den Boden des eigenen Balkons oder der Terrasse zu reinigen. Denn die regelmäßige jährliche Reinigung hilft nicht zuletzt dabei, die Lebensdauer Ihres Bodens zu verlängern. Hierbei ist zu beachten, dass nicht der Vermieter, sondern der Mieter für einen sauberen Balkon- oder

Schäden am Estrich auf dem Balkon erkennen und verhindern

2019-12-12T15:18:51+00:00 12 Januar 2020|

Estrich ist der Untergrund für Bodenbeläge wie Balkonfliesen oder auch Kunststoffboden. Durch starke Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit sind Balkone ganzjährig der Witterung ausgesetzt. Spätestens wenn Risse auf dem Boden erkennbar sind und Feuchtigkeit bis zur Auflösung der Fußbodenschicht führt, muss der Estrich-Boden neu verlegt werden. In diesem Beitrag wird erklärt, wie Schäden vorgebeugt werden können und

Auswahl eines passenden Bodenbelags für Balkon oder Terrasse – Vor- und Nachteile

2019-08-12T10:13:55+00:00 12 August 2019|

Bei der Planung des passenden Bodenbelags für Terrasse oder Balkon werden Kunden heutzutage mit einer großen Auswahl an unterschiedlichen Materialien und Beschaffenheiten konfrontiert. Das Angebot an Bodenbelägen für Terrasse oder Balkon ist mittlerweile ähnlich groß wie im Wohnbereich. Zur Verfügung stehen neben gegossenen Kunststoffböden sowie Zierkiesbelägen Materialien wie Fliesen, Natursteinböden, Holz oder WPC, Kunstrasen oder

Fit für die Saison: Machen Sie Ihren Balkon- oder Terrassenboden bereit für das Frühjahr

2019-04-03T16:23:14+00:00 03 April 2019|

Mit Beginn des Frühlings sollten die Böden von Balkonen und Terrassen für die kommenden Frühlings- und Sommermonate vorbereitet werden. Hierzu zählen insbesondere die gründliche und fachgerechte Reinigung sowie die Beseitigung von Frostschäden, Rissen und sonstigen Beschädigungen aus der Winterperiode. 1. Fachgerechte Reinigung von Balkon- und Terrassenboden Im Außenbereich sammeln sich in den Wintermonaten oftmals unschöne

Vorbereitung des Bodens für die Balkonsanierung

2019-02-26T11:14:30+00:00 22 Februar 2019|

Schritt 1 – Entfernung des alten Bodenbelages Entfernen Sie den alten Bodenbelag auf dem Balkon (Entfernung von Bodenfliesen in 4 Schritten). Die Betonfläche sollte danach gründlich gereinigt werden. Überprüfen Sie den Untergrund auf Undichtigkeiten, insbesondere im Bereich der Fugen. Wann sollte der Estrich entfernt werden? Estrich wird als Baustoff in erster Linie für Böden genutzt

Entfernung von Bodenfliesen in 4 Schritten

2019-02-22T11:31:18+00:00 16 Januar 2019|

Schritt 1 - Vorbereitung von Boden und Zugängen Beim Entfernen von Bodenfliesen entsteht viel Staub. Räumen Sie den Boden, auf welchem die Fliesen entfernt werden, möglichst leer. Insbesondere im Innenbereich bietet es sich an, Gegenstände und sperrige Objekte mit einer Folie abzudecken sowie Türen, Fenster und Zugänge staubdicht abzukleben. Achtung: Die Bodenfliesen gehören zur Bausubstanz